Presseerklärung

27 Edelmetalle aus Mundus Vini, darunter die wertvollsten

20. Mai, 2024

W ir bringen aus Deutschland einen außergewöhnlichen Erfolg nach Südmähren! Auf einer der renommiertesten internationalen Weinausstellungen, MUNDUS VINI, haben wir in einem Wettbewerb mit 4 500 Weinen aus aller Welt unglaubliche 27 Medaillen gewonnen. Darunter ist eine große Goldmedaille für den "legendären" Riesling 2013, Nr. 1315, den viele von Ihnen schon sehr gut kennen. In diesem Jahr hat die 120-köpfige Fachjury nur 13 Weine mit der höchsten jemals vergebenen Bewertung bedacht.

Die Qualität der Produktion von B/V Winery wurde in dem harten internationalen Wettbewerb durch 11 Gold- und 15 Silbermedaillen bestätigt. Eine vollständige Liste unserer preisgekrönten Weine finden Sie unten. Prost!

Große Goldmedaille und der beste Wein aus der Tschechischen Republik

  • 1Riesling 2013, Nr.1315, halbtrocken, Spätlese, Weinregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergsweg Hrubé pole

Goldmedaillen

  • 1Chardonnay 2018, Nr.1821, trocken, Spätlese, Weinregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergsweg Hrubé pole
  • 2Muskateller aus Mähren 2019, Nr. 1913, trocken, Spätlese, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Mikulovská, Weinbaugemeinde Horní Věstonice, Weinbergslage Pod Martinkou
  • 3Pinot No. 1822, trocken, Traubenauswahl, Weinregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 4Riesling 2018, Nr. 1827, trocken, Spätlese, Weinanbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergseinheit Hrubé pole
  • 5Riesling 2015, Nr. 1506, halbtrocken, Spätlese, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinlage Náklo
  • 6Riesling 2015, Nr. 1529, halbtrocken, Traubenselektion, Weinregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinlage Hrubé pole
  • 7Tramín červený 2017, Nr. 1742, süß, Beerenauslese, Weinbaugebiet Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 8Neronet 2015 RESERVA, Nr. 1531, trocken, Selektion aus Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 9Neronet 2015 RESERVA, Nr. 1540, trocken, Selektion aus Beeren, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 10Pinot Noir 2015 RESERVA, Nr. 1535, trocken, Beerenauslese, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergseinheit Hrubé pole
  • 11Svatovavřinecké 2015 RESERVA, Nr. 1533, trocken, Selektion aus Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle

Silbermedaille

  • 1Chardonnay 2018 RESERVA, Nr.1822, trocken, Spätlese, Weinregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergsweg Hrubé pole
  • 2Chardonnay 2015, Nr. 1528, halbtrocken, Traubenauslese, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergslage Hrubé pole
  • 3Veltlínské zelené 2017, Nr. 1713A, trocken, Spätlese, Weinanbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbergsweg Hrubé pole, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergsweg Hrubé pole
  • 4Tramín červený 2018, Š.š. 1829, trocken, Selektion der Trauben, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 5Tramín červený 2018, Š.č. 1831, trocken, Selektion aus Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinlage Náklo
  • 6Tramín červený 2018, Š.č. 1524, halbtrocken, Selektion aus Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergsweg Náklo
  • 7Pinot No 1832, halbtrocken, Selektion aus Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 8Ryzlink rýnský 2018, Š.š. 1828, trocken, Spätlese, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergseinheit Hrubé pole
  • 9Riesling RESERVA 2017, Nr. 1709, trocken, Spätlese, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinlage Hrubé pole
  • 10Ryzlink rýnský 2017, Nr. 1708, halbtrocken, Spätlese, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinbergstrakt Hrubé pole
  • 11Riesling 2015, Nr. 1505, trocken, Spätlese, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Ratíškovice, Weinlage Hrubé pole
  • 12Solaris 2019, Š.š. 1923, halbsüß, Traubenselektion, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 13Frankovka rosé 2019, Š.š. 1915, trocken, Spätlese, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 14André 2015 RESERVA, Nr. 1532A, trocken, Selektion von Trauben, Weinbauregion Mähren, Unterregion Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergseinheit Úlehle
  • 15Cabernet Sauvignon 2015 RESERVA, č.š. 1538, trocken, Selektion aus Trauben, Weinbaugebiet Mähren, Untergebiet Slovácká, Weinbaugemeinde Mutěnice, Weinbergstrakt Úlehle
Vorheriger Artikel
Ein weiterer Artikel