Presseerklärung

Wir haben den Bacchus Madrid verteidigt und wichtige Auszeichnungen mitgebracht: 4 große Medaillen und 10 Goldmedaillen.

20. Mai, 2024

V om 25. bis 28. April fand in Madrid der Bacchus Madrid 2022 statt, der prestigeträchtigste Weinwettbewerb Spaniens, der unter der Schirmherrschaft der OIV und des VINOFED veranstaltet wird und zu den wichtigsten Wettbewerben der Welt zählt. Die Winzer aus der Tschechischen Republik haben in diesem Jahr außergewöhnlich gut abgeschnitten: Die Weinkellerei B\V gewann 4 große Goldmedaillen, 10 Gold- und 14 Silbermedaillen. Außerdem nehmen sie den Preis für den besten Wein aus der Tschechischen Republik mit nach Hause.Die Veranstaltung fand im Real Casino de Madrid statt und feierte ihr 20-jähriges Bestehen. "Wir betrachten das Ergebnis als einen großen Erfolg, denn es wurden nur 37 wichtige Medaillen vergeben, von denen wir vier gewinnen konnten. Wir haben uns auch gefreut, dass die Weine, die wir in französischen Eichenfässern ausbilden, sich durchgesetzt haben. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Erfolg vom letzten Jahr verteidigen konnten, als unser Kellermeister Jiří Toman auch zum besten Önologen des gesamten Wettbewerbs gekürt wurde." kommentiert den Erfolg des Geschäftsführers der Weinkellerei B\V, Vlastimil Valenta. In diesem Jahr nahmen 1747 Weine aus der ganzen Welt an dem Wettbewerb teil. Die Weine wurden von 79 ausgewählten Verkostern aus 30 Ländern bewertet. Das Weingut B\V hat eine große Goldmedaille mit der Bezeichnung Gran Bacchus de Oro gewonnen, und zwar mit den Weinen NEUBURSKÉ RESERVA 2019, Sauvignon RESERVA BARRIQUE 2019, PINOT GRIS BARRIQUE RESERVA 2019 und PINOT BLANC BARRIQUE RESERVA 2019, der auch zum besten Wein der Tschechischen Republik gekürt wurde. "Im Weingut B\V ordnen wir alles der Qualität und der maximalen Sorgfalt für die Weinberge, die Trauben und den Wein selbst unter. Darüber hinaus braucht jeder Wein seine Zeit. Wir nehmen also Weine in den Wettbewerb auf, die noch nicht marktreif sind, aber wir überprüfen ihre Qualität im harten internationalen Wettbewerb." fügt der Kellermeister des Weinguts Jiří Toman hinzu. "Es sind die Weine, die größtenteils noch nicht zur Veröffentlichung vorgesehen waren, die sehr erfolgreich waren. Die erstaunlichen Ergebnisse dieser Weine berechtigen uns daher, sie jetzt zumindest teilweise zum Verkauf freizugeben, und wir freuen uns, der breiten Öffentlichkeit auf diese Weise vorrangig die Möglichkeit zu geben, diese erfolgreichen Weine zu verkosten. Wir möchten auch erwähnen, dass am vergangenen Wochenende, nämlich am 30. April, diese preisgekrönten Weine in den meisten Fällen zum ersten Mal im Zusammenhang mit dem zehnten Jahrestag der Gründung der Weinkellerei B\V im Rahmen der traditionellen Weinverkostung präsentiert wurden, die alljährlich in Ratiškovice stattfindet. Umso mehr freuen wir uns über diesen Erfolg." fügt der Direktor des Weinguts B\V, Vlastimil Valenta, hinzu.  

Vorheriger Artikel
Ein weiterer Artikel